Waldspielgruppe

In der Waldspielgruppe werden bis zu 12 Kinder von 2 Spielgruppenleiterinnen betreut, wovon mindestens eine Leiterin ausgebildete Spielgruppenleiterin mit zusätzlicher Waldausbildung ist.


Beginn/Eintritt

Die Spielgruppe ist für Kinder ab 3 Jahren. Jeweils eine Woche nach Schulbeginn, startet das Spielgruppenjahr. Ein Einstieg ist je nach Gruppengrösse auch während des Jahres möglich. Bitte kontaktieren Sie bei Bedarf hierzu: Melanie Brändli, Tel: 071 620 09 69


Absenzen

Bitte informieren Sie jeweils die Spielgruppenleitern so früh wie möglich über Absenzen (Ferien, Krankheit, etc.)
Absenzen werden grundsätzlich nicht rückerstattet.


Ausfall

Fällt die Spielgruppe aufgrund von Krankheit oder Unfall der Leiterin aus, organisiert sie einen Ersatz, sofern der Ausfall länger als zwei aufeinander folgende Spielgruppenhalbtage dauert.
Wird die Waldspielgruppe abgesagt z.B. bei Epidemien, Pandemien, Naturkatastrophen, schwerwiegende Verhinderung des Teams, staatliche oder lokale Anordnungen, usw. werden keine Elternbeiträge zurückerstattet.


Kleidung

Im Wald kleiden Sie ihr Kind jeweils dem Wetter entsprechend an. Gutes Schuhwerk ist wichtig. Genauere Informationen zur Kleidung erhalten Sie jeweils am Infoabend speziell für die Waldspielgruppe.


Znüni/Zvieri

In der Waldspielgruppe benötigt Ihr Kind lediglich ein Getränk. Für die Verpflegung sorgt die Waldspielgruppenleiterin. Hierfür fallen für die Waldspielgruppe Extrakosten von 30.-/Jahr an.


Versicherung

Für Unfälle auf dem Weg in die Spielgruppe und während der Spielgruppe können wir keine Haftung übernehmen. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind ausreichend versichert ist.


Ferien

Die Ferien richten sich nach dem Ferienplan der Schule Weinfelden.


Anmeldung / Bestätigung

Anmeldungen werden nach Eingang des Datums berücksichtigt. Für das neue Spielgruppenjahr werden erst nach den Sportferien Anmeldungen entgegengenommen.
Sie erhalten jeweils vor den Sommerferien die definitive Aufnahmebestätigung sowie die Gruppeneinteilung. Sollte Ihr Kind am gewünschten Tag keinen Platz mehr haben, werden wir direkt mit Ihnen Kontakt aufnehmen.


Möchten Sie Ihr Kind 2x die Woche schicken, damit es Deutsch lernt?
Die Finanzierung stellt jedoch ein Problem für Sie dar?

Untenstehend finden Sie ein Formular der Stadt Weinfelden für das Gesuch einer Mitfinanzierung. Senden Sie bitte das ausgefüllte Formular direkt der Stadtverwaltung. Sie werden danach mit Ihnen Kontakt aufnehmen.


Fotos

Während den Spielgruppenlektionen kann es sein, dass die Spielgruppenleiterin Fotos von gemeinsamen Aktivitäten macht. Bilder von Personen zu veröffentlichen unterliegt aber dem Datenschutz und bedarf der Erlaubnis durch die Erziehungsberechtigten. In keinem Fall werden die dazugehörenden Namen oder irgendwelche anderen Personalien veröffentlicht. Ohne Ihren Gegenbericht gehen wir davon aus, dass Sie mit der Publikation von Fotos Ihrer Kinder unter den genannten Voraussetzungen während der Spielgruppenzeit einverstanden sind. Sollten Sie trotz dieser grundsätzlichen Erlaubnis etwas zu beanstanden haben, nehmen Sie bitte mit der zuständigen Spielgruppenleiterin Kontakt auf.

Spielgruppenzeiten


Jeweils Dienstags

Sommermonate: 13.30 - 16.00
Wintermonate: 13.30 - 15.30

Der Waldspielgruppenplatz befindet sich Eingangs Bussnang.
 Standort anzeigen

 

Kosten pro Jahr

2–2.5 Stunden im Wald 800.-/Jahr
zzgl. 30.-/Jahr für die Verpflegung

 


Sämtliche Materialkosten sind im Preis enthalten. Der Betrag ist jeweils vor Semesterbeginn fällig.
Bei vorzeitigem Austritt werden keine Kosten zurückerstattet.
Bei kurzfristiger Abmeldung nach dem 30.06. wird eine Bearbeitungsgebübr von 100.- verrechnet.

 

 

Auskünfte/Präsidium/Anmeldung


Melanie Brändli

 Ottenbergstrasse 17, 8572 Berg TG

 melaniefrei1@gmx.ch

 071 620 09 69

Die Natur erleben

Die Kinder können dort die Natur mit all ihren Sinnen erleben.

Klettern, kraxeln oder herumtoben

Klauben, matschen, graben, sägen oder sammeln

Naturkreislauf erleben

 

Für uns steht das Erleben in der Natur an erster Stelle